2. Schritt Akquise-Fahrplan: Ihr Idealkunde – finden Sie den Traum-Auftraggeber!

Paar reicht sich die Hand

Heute geht es einen Schritt weiter in Ihrem Akquise-Fahrplan, nachdem Sie für sich Ihre Ziele festgelegt haben, was genau Sie erreichen wollen. Dreht sich heute alles um den idealen Kunden:
Denn damit Sie erfolgreich in die Kundenakquise starten können, müssen Sie wissen, wer Ihr Idealkunde ist!

Was zeichnet Ihren idealen Kunden aus? Welche Eigenschaften sind mit ihm verbunden? Was unterstützt ihn? Wenn Sie beides genau wissen – Eigenschaften des Kunden und welche Dienstleistung er am liebsten in Anspruch nehmen möchte –, dann hat sich die Mühe doch gelohnt, oder?

Wer ist Ihr Idealkunde?

Stellen Sie sich vor, Sie wissen genau, wer Ihr Idealkunde ist, Sie besuchen geeignete Veranstaltungen, Messen und Events, um dort Kontakte zu knüpfen. Sie wissen, mit wem Sie am liebsten zusammenarbeiten möchten. Hier finden Sie ein paar Ideen, nach welchen Kriterien Sie potenzielle Kunden kategorisieren können:

  • Branche
  • Position
  • Region
  • fachliche Ausrichtung
  • Unternehmensgröße
  • Alter, Geschlecht, persönliche Vorlieben in Bezug auf Ihre Leistung
  • geschätztes Umsatzpotenzial

Gehen Sie ruhig noch einen Schritt weiter und gewinnen Sie Informationen über den idealen Kunden: Schauen Sie sich entsprechende Websites an und recherchieren Sie Gesprächspartner, bevor Sie mit der eigentlichen Akquise starten.

Überlegen Sie:

  • Wie groß ist das Unternehmen?
  • Was genau ist seine Tätigkeit?
  • Was ist die größte Herausforderung?
  • Wie kann ich es dabei unterstützen?
  • Wie kann ich meine Leistung präsentieren, damit der Kontakt Interesse zeigt?
  • Welche Leistungseigenschaften sind für ihn besonders interessant?

Nach dem Akquisegespräch ist vor dem nächsten Akquisegespräch:

Pflegen Sie Ihre gewonnenen Informationen in eine Datenbank ein. Egal ob Sie Outlook oder ein CRM-System nutzen, die kontinuierliche Pflege Ihrer gewonnenen Informationen erleichtert es Ihnen, eine Wiedervorlage und Folgegespräche zu planen und pünktlich durchzuführen.

Was ist Ihre größte Herausforderung bei der Identifizierung Ihrer Idealkunden?

Hinterlassen Sie einen Kommentar, ich freu mich drauf!

Christina Bodendieck Akquise und VerkaufsmentorinDie Autorin: Christina Bodendieck berät und unterstützt Unternehmen und Selbstständige durch Akquise und Marketing-Strategien, Training und Coaching zu allen Akquise und Vertriebsthemen. Sie gibt Workshops und hält Vorträge.

 

Ihr nächster Schritt

Mehr Verkaufsabschlüsse                 Mehr Kunden                                Austausch & Stärkung

Infografik mit 4 Fragearten die Ihnen helfen Ihre Erstgespräche leichter zu führen.                     Akquiseleitfaden                   Akquise-Gruppe

 

Hier geht es zum Beratungsangebot

Mehr Artikel finden Sie auf meiner neuen Webseite: https://christinabodendieck.de/blog/

Foto. pixabay.com

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.